Liebigschule Gießen, Gießen Erfolge bei Chemie - die stimmt!

Schule

"Chemie - die stimmt!" bietet Schülerinnen und Schüler der 9. bis 10. Klassenstufen einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie. Ausgehend von den mittel- und norddeutschen Ländern wächst der Wettbewerb stetig weiter und findet dieses Jahr zum dritten Mal in Hessen statt und soll eine Vorbereitung für den Wettbewerb Internationale Chemie Olympiade der Oberstufe sein.

 Zum Beginn eines Schuljahres lädt die erste Runde mit altersgerechten Aufgabenstellungen zum Knobeln, Recherchieren und Experimentieren ein. Hier haben dieses Jahr 111 Schülerinnen und Schüler aus 29 hessischen Schulen teilgenommen. Die Schüler wurden betreut von ihrem Chemie-Lehrer Herr Kreuzinger-Solan und Frau Dr. Sigrid Schmitt.

 Bereits auf der zweiten Ebene, den Landesrunden, können die Teilnehmenden andere naturwissenschaftlich Interessierte treffen und einen Einblick in aktuelle Themen der Chemie erhalten. Hierzu werden jeweils die 30 besten jeder Jahrgangsstufe jedes Bundeslandes eingeladen. Hierfür haben sich alle drei Teilnehmerinnen der 9d der LIO qualifiziert. Sie fahren am 18.3. nach Frankfurt, wo sie eine Klausur schreiben und eine Exkursion ins Filmmuseum machen.

Auch bei dieser Runde können sich dann wieder die besten für die länderübergreifenden Regionalrunden qualifizieren. Wir wünschen viel Erfolg und einen interessanten Tag in Frankfurt!

Das Foto zeigt die Siegerehrung, bei denen die Schüler ihre Urkunden und ein Mauspad-Periodensystem erhielten. Von links nach rechts: Schulleiter Dirk Hölscher, Lena Golidj, Violetta Schessler, Dr. Sigrid Schmitt und Mathias Kreuzinger-Solan. Es fehlt Meret Lux.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren