Elisabeth-Selbert-Gymnasium, Filderstadt Elisabeth-Selbert-Gymnasium als "Digitale Schule" geehrt

© Frank Eppler; auf dem Bild v.l.n.r. Schulleiterin Ursula Bauer, Thomas Sattelberger, MINT Zukunft e.V.; Bettina Bihlmayr, Daimler Genius; MinDir Michael Föll, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport; Stefan Küpper, Arbeitgeber Baden-Württemberg und Südwestmetall

Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung verändern unsere Lebenswelt. Diese weitreichenden Veränderungen stellen auch die Schule vor neue Herausforderungen.

Das Elisabeth-Selbert-Gymnasium hat in den vergangenen Jahren enorme Anstrengungen unternommen, um mit einem umfassenden Konzept die digitalen Kompetenzen seiner Lehrkräfte und Schüler nachhaltig zu verbessern. Im Mittelpunkt des Konzepts "THINK M!NT digital" stehen dabei für alle Lernenden die Aspekte "Anwendungskompetenzen", "Medienbildung" und "Informatik". Damit stellt "THINK M!NT digital" einen entscheidenden Baustein im gesamten MINT-Konzept der Schule dar.

Auf Grund seiner herausragenden Entwicklung im digitalen Bereich wurde das Elisabeth-Selbert-Gymnasium am 11. Oktober in Stuttgart mit dem Signet "Digitale Schule" ausgezeichnet!

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren