Europagymnasium Kerpen, Kerpen Digitalisierung: 19 Lehrkräfte des Europagymnasiums Kerpen bilden sich weiter

Am 28.03.2019 fand am Gymnasium der Stadt Kerpen der erste Teil der vierteiligen Fortbildungsreihe "Unterrichten und Arbeiten mit digitalen Medien" der Humboldt Universität zu Berlin statt. Das Kerpener Europagymnasium ist eine der fünf Pilotschulen des HPI Schul-Cloud-Projekts, an denen diese Fortbildung derzeit angeboten wird. 19 Lehrkräfte des Gymnasiums folgten von 10-16 Uhr konzentriert und engagiert den Ausführungen und Anleitungen der kompetenten Referentin, Frau Mina Ghomi. Die gelungene Veranstaltung fand guten Anklang bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Besonders positiv hervorgehoben wurde die Möglichkeit, die vorgestellten Medien direkt auszuprobieren und in die eigene Unterrichtsplanung einzubeziehen.

Bericht auf der Schulhomepage

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren