Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Meißen Bundeswettbewerb Mathematik 2019

Mit tollen Ergebnissen überzeugten Afraner beim Bundeswettbewerb Mathematik.

Sieben qualifizierten sich für die nächste Runde. Einen 1. Preis erhielten Erik Sünderhauf (Klasse 12), Tien Nguyen Thanh, Moritz Petrich und Erik Weigert (alle Klasse 10) sowie Seraphina Laske (Klasse 9). Yannick Fuchs und Florian Geier (Klasse 8) erreichten einen 3. Prais, eine wirklich bemerkenswerte Leistung für diese Klassenstufe.

Damit wurde das Landesgymnasium auch erfolgreichste Schule in Sachsen. Gratulation den Schülern, aber auch den engagierten Kollegen für die gute Vorbereitung.

Mehr Informationen siehe:    www.mathe-wettbewerbe.de/bwm/

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren