Maria-Theresia-Gymnasium, München Bundeswettbewerb Mathematik 2019: MTG-Schüler*innen gewinnen vier Preise

Veran Stojanovic (Klasse 11) wurde in der ersten Runde mit einem ersten Preis ausgezeichnet, Helena Ullrich (Klasse 10) gewann einen zweiten Preis und Marc Herrer und Josef Klingl (beide Klasse 10) erreichten jeweils einen dritten Preis. Alle vier sind damit auch für die zweite (und letzte schriftliche) Runde qualifiziert! 

Wir freuen uns sehr über das große Engagement und diesen tollen Erfolg unserer Mathe-Asse!  

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren