Helmholtz-Gymnasium Essen, Essen Auf den Spuren von Tesla

M.Szünstein

Tesla hat führerloses Fahren in die Automobilität gebracht.Wo noch vor einiger Zeit führerlose Transportfahrzeuge nur in hochspezialisierten Anwendungsfällen, wie z.B. in Hochregallagern, eingesetzt wurden, werden zunehmend große Erfolge auch im Straßenverkehr sichtbar. Dazu ist eine ausgefeilte und komplexe Sensorik wichtig, um die Umgebung zu erfassen. Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Technik nähern sich dem Thema "Automobile Sensortechnik - Smartcars" mit Hilfe des Arduinos und Roboterfahrzeugen, die am Ende des Kurses autonom und möglichst kollisionsfrei den Klassenraum befahren können.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren