Graf-Münster-Gymnasium, Bayreuth Auf dem Meeresboden...

Schinköthe, GMG Bayreuth

Auf dem Meeresboden …

begaben sich die Forscherkinder der Klasse 6c am Montag, den 5. Oktober 2020, auf Entdeckungsreise. Aber nicht mit Brust- und Beinschlag ging es vorwärts, sondern doch trockenen Fußes. Zum Glück gibt es das Meer nämlich nicht mehr, das vor vielen Millionen Jahren das Gebiet, das man heute Mistelgau nennt, bedeckte – aber dafür jede Menge Fossilien (Diesmal waren auch wieder „Goldschneckla“ dabei).

Nach diesen konnten wir mit Geologenhämmerleinchen (*grins) und der Profi-Schutzausrüstung bestehend aus Helm und Brille nach Herzenslust suchen. Was gefunden wurde, wurde ans GMG für die spätere Präparation mitgenommen. Bevor es damit so richtig losging, durften sich die Jungforscher noch Geschichten der Tongrube und ihren ehemaligen Lebewesen erzählen lassen.

Diesmal leider ohne unsere liebe Frau Körner vom Geopark, die Corona-Auflagen ließen das leider nicht zu (Trotzdem ein herzliches Dankeschön für die organisatorische Hilfe und die kleine, aber leckere Gummibärchenverpflegung). Am Ende des Tages haben alle Forscherinnen und Forscher wieder wertvolle Erfahrungen aus der Natur mit nach Hause genommen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren