Sächsisches Landesgymnasium Sankt Afra, Meißen Akademische Woche 2021

Trotz der aktuellen Einschränkungen haben wir uns gefreut, dass zahlreiche Referent*innen keine Scheu hatten, ihren Vortrag als Webinar umzusetzen.

Auch 2021 gab es somit wieder einen bunten Blumenstrauß wissenschaftlicher Vorträge und angeregter Diskussionen in den unterschiedlichsten Fachgebieten. Dabei reichte die Palette der Theman von der Rassismusproblematik und Toleranz, über die Verbreitung von Falschmeldungen und Verschwörungstheorien, bis hin zur Altersbestimmung antiker Ausgrabungsstätten. Aber auch die mathematisch-natur- und ingenierwissenschaftliche Perspektive auf aktuelle Forschungsthemen kam nicht zu kurz - beim Recycling der Lithium-Ionenbatterien, der Anwendung von Pilzen und deren Enzymen, neuen Entwicklungen in der Raumfahrt oder den organischen Molekülen als Silicium von morgen. Mit durchschnittlich 80-150 Teilnehmern waren die Angebote gut besucht. Und da die meisten Afraner noch in der häuslicher Lernzeit "stecken", saß teilweise gleich die ganzen Familie gemeinsam vor dem Rechner.

Eine Option, die man sicherlich auch nach der SARS-CoV-2 Pandemie aufgreifen sollte.

Vielen Dank für eine inspirierende Woche!

Jens Viehweg

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren