Rudolph-Brandes-Gymnasium, Bad Salzuflen 4-köpfiges Schülerteam des RBG erreicht die zweite Runde im DECHEMAX-Wettbewerb

Am 20. März werden die qualifizierten Schülerinnen und Schüler unter Aufsicht der Chemiekollegen in den Räumlichkeiten der Schule die drei Experimente zum Thema MIKROPLASTIK - ade, Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen durchführen und auswerten. 

Hier geht's zu den Versuchen, die die Schülerinnen und Schüler durchführen werden:

dechemax.de/dechemax_media/Downloads/Wettbewerb2018/versuch.pdf

Wir hoffen auf ein tolles Ergebnis!

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren