MINT-EC We4bee: Lernen und Forschen mit Bienen

Jetzt bewerben: Das von der Audi Stiftung für Umwelt geförderte Projekt we4bee startet im Jahr 2019 mit der Bereitstellung von 100 HighTech-Bienenstöcken (vorrangig in Deutschland) den Aufbau eines weltweiten Netzwerkes zur Datenerfassung- und -analyse.

Zielsetzung und Hintergrund des Projektes
we4bee möchte Schülerinnen und Schülern und Lehrkräften einen technikassoziierten spannenden und praxisnahen Unterricht ermöglichen, der gleichzeitig das Wissen rund um die Honigbiene und deren Wichtigkeit für unser Ökosystem mehrt. Als Teil eines großen Netzwerkes können Schulen und Imker durch die Erhebung relevanter Daten einen wichtigen Beitrag zur wissenschaftlichen Analyse des Zustands eines Bienenvolkes als Gradmesser für eine lebenswerte Umwelt leisten.

Um das Verständnis für die Wichtigkeit der Honigbiene für die Menschen und unsere Umwelt zu verbessern, wird den Bildungseinrichtungen zudem fächerübergreifendes Lehrmaterial rund um die Honigbiene bereitgestellt. Diese Materialien sollen unter anderem mithilfe von Nutzerbeiträgen stetig erweitert und verbessert werden. Die erhobenen und aufbereiteten Daten können Nutzer über unsere Website oder eine MobileApp grafisch anschaulich einsehen. 

Projektplan
we4bee wird 100 mit HighTech-Sensorik ausgestatte Bienenstöcke (so genannten Top Bar-Hives: TBH) als Dauerleihgabe an teilnehmende Schulen bzw. Lehreinrichtungen und Imker ausgeben. Dabei wird angestrebt, die Beuten sowohl in städtischen als auch in ländlichen Gegenden in Deutschland aufzustellen, um etwaige Unterschiede zwischen Lebensräumen feststellen zu können. Nach erfolgter Inbetriebnahme des Bienenstockes anhand einer mitgelieferten Video-Anleitung durch die Schulen, übermitteln die Sensoren Daten unter anderem zu Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck, Gewicht, Schall/Vibration und Feinstaubbelastung via LAN oder W-LAN. Diese Daten werden an der Universität Würzburg  gesammelt und analysiert.

Bewerbungsschluss ist der 15. Februar 2019.

Weitere Infos und die Bewerbung unter: https://we4bee.org/schulbewerbungtopbar2019/

 

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren