Ratsgymnasium Wolfsburg, Wolfsburg Vortrag von einem Experten der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE)

Die Schüler*innen des 10. Jahrgangs wurden im Rahmen der Unterrichtseinheit "Kernphysik und Radioaktivität" von einem Experten der BGE in der Aula über die Geschichte und die aktuelle Situation im Atommüllager ASSE bei Wolfenbüttel informiert. Im Unterricht wird durch gründliche Recherche zu den beiden Zukunftsoptionen der Asse (Vollverfüllung oder Rückholung aller radioaktiven Abfälle) ein Streitgespräch vorbereitet und durchgeführt wird, das die Vorgänge in der Realität simuliert: Tatsächlich führte eine Expertenkommission des Bundesamtes für Strahlenschutz genau diesen Optionenvergleich durch. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren