Graf-Münster-Gymnasium, Bayreuth Voll unter Strom!

Hon. Prof. Dr. Stephan Pöhler von der Fa. TenneT, ein ausgewiesener Experte seines Fachs, referierte vor all unseren 9. Klassen in einem sehr interessanten und ebenso verständlichen Vortrag über die Probleme und Aspekte, die mit der nötigen Übertragung des Stroms aus dem Norden in den Süden Deutschlands einhergehen. Warum herrscht im Süden Deutschlands bald ein Strommangel? Warum wird bei der nötigen Übertragung Gleichstrom verwendet, wo man sonst auf Wechselstrom setzt? Wieso werden Kabel im Erdboden verlegt, was doch viel teurer ist? Und wie müssen solche Kabel aufgebaut und verlegt werden? All diese Fragen und noch viel mehr Wissenswertes rund um die Zukunft der Stromübertragung wurden in diesem sehr kurzweiligen Referat geklärt. Wir danken der Fa. TenneT und vor allem Herrn Prof. Dr. Pöhler ganz herzlich für diese hervorragende Kooperation!

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren