Werner-Heisenberg-Gymnasium Neuwied, Neuwied Viele Preisträger bei Informatik- und Mathematikwettbewerben

WHG Neuwied

Am Werner-Heisenberg-Gymnasium nahmen 86 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 13 als Einzelteilnehmer am Wettbewerb teil. Bei der Siegerehrung erhielten 14 Schülerinnen und Schüler einen 1. Preis, der 2. Preis wurde achtmal vergeben. Der 3. Rang wurde 31-mal erreicht. Damit konnten sich fast zwei Drittel aller 86 Teilnehmer über eine Urkunde und kleine Sachpreise beim 1. und 2. Preis freuen.

Außerdem wurden auch 13 Schülerinnen und Schülern, die sich in der 2. Runde der Mathematik-Olympiade für die Landesrunde qualifiziert haben, feierlich die Urkunden überreicht. Damit erhielten fast zwei Drittel der 21 Teilnehmer einen 1. Preis (2), einen 2. Preis (2), einen 3. Preis (7) oder eine Anerkennung (2).

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren