Modellschule Obersberg, Bad Hersfeld Schüler*innen digital unterwegs

Catterin Güth

Ende Februar fand in Berlin das MINT EC Forum am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin statt. Über zwei Tage verteilt konnten Schülerinnen und Schüler von MINT EC Schulen aus ganz Deutschland sich über Studienperspektiven und die zunehmende Digitalisierung in MINT Bereichen informieren und in ausgewählten Workshops und interessanten Fachvorträgen eigene Erfahrungen sammeln, welche natürlich auch unter dem Thema ,,Digitalisierung“ stattfanden.

Am ersten Tag des Forums wurden die Schülerinnen und Schüler auf einem Bildungsmarkt im Max-Delbrück-Centrum begrüßt, welcher aus über 35 Ausstellern bestand. Diese stellten alle verschiedene Studien- und Berufsperspektiven aus Wissenschaft und Wirtschaft vor. Nach einem ersten Ausblick auf den Bildungsmarkt wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zuerst offiziell begrüßt und hörten dann einen interessanten Fachvortrag zum Thema ,,Mit Bioinformatik Krebsevolution verstehen”. Danach bestand die Möglichkeit, den Bildungsmarkt erneut zu erkunden, bevor man sich individuell zu den eingewählten Fachvorträgen begab. Diese thematisierten am Tagesende die ,,Quantifizierung von technischen Faktoren, die Mikrobioanalysen beeinflussen” oder ,,Digitalisierung changes everything - Bist du bereit?”.

Der zweite Tag begann allerdings nicht am Max-Delbrück-Centrum, sondern für jeden Teilnehmer individuell am Ort des Workshops, welche alle an wissenschaftlichen Einrichtungen in und um Berlin stattfanden. In diese Workshops konnte man sich ebenfalls vor Beginn des Forums je nach Interesse einwählen. Zur Auswahl stand unter anderem ein Workshop im Helmholtz-Zentrum Potsdam am deutschen Geoforschungszentrum zum Thema ,,Was Karten hergeben“.Nach den Workshops fanden sich die Schülerinnen und Schüler wieder im Max-Delbrück-Centrum zusammen und genossen die Abendveranstaltung, welche aus leckerem Essen, guter Musik und einem letzten Fachvortrag zum Thema ,,HPI Schul-Cloud - und wie sie Schüler*innen auf die Arbeitswelt des 21. Jahrhunderts vorbereitet“.

Insgesamt war das MINT EC Forum in Berlin eine sehr interessante Veranstaltung, bei der man nette Leute getroffen hat und definitiv viel Neues gelernt hat.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren