Werner-Heisenberg-Gymnasium Neuwied, Neuwied Projekt: Fraktale

Ein weiteres MINT-Projekt in der Projektwoche der MSS 12 war das Projekt "Fraktale".19 Schülerinnen und Schüler verbrachten fünf Tage damit, das weite Feld der Fraktale zumindest ansatzweise zu erforschen. 

Nach der Untersuchung selbstähnlicher Strukturen wurde u.A. mit einer selbstgebauten Fraktalantenne experimentiert, Küstenlinien vermessen, ein Megamengerschwamm gebaut und nach der mathematischen Modellierung einer Populationsentwicklung der Zusammenhang zwischen Chaostheorie und Fraktalen erläutert.

Tatkräftige Unterstützung bekamen sie dabei von zwei Studierenden des Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn.

 

 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren