Goetheschule Wetzlar, Wetzlar Natur entdecken

„Spielerisch die Natur entdecken“, das war das Motto der Mitmachausstellung, die am 26. Januar 2019 in der Stadtbibliothek Wetzlar stattfand.

Für Kinder und auch Erwachsene wurden kleine Ausstellungsstücke und angeleitete Beobachtungen und Experimente zu den Themen „Pflanzen, Tiere, Insekten, Anatomie und Evolution“ geboten.

Die Besucher und Besucherinnen durften Pflanzenteile mikroskopieren, Stabheuschrecken auf der Hand halten und anhand kleiner Modelle ihr Wissen über die menschliche Anatomie auf die Probe stellen.

Organisiert wurde das Ganze von der Bio-AG der Goetheschule und vom NABU Wetzlar, der eine Ausstellung zum Thema „Vögel“ vorstellte. Genügend Lesestoff zum Thema hielt die Stadtbibliothek bereit.

Fünf engagierte Schülerinnen und Schüler, zwei Biologielehrer der Schule sowie drei Mitglieder des NABU nahmen sich am Vormittag Zeit, um den zahlreichen kleinen und auch großen Besuchern individuell Fragen zu beantworten und einen Einblick in die Natur, in naturwissenschaftliche Forschungsmethoden sowie in den Unterricht an der Goetheschule zu gewähren.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren