MINT-EC MINT-EC SchoolSlam mit British Council: Neue Wettbewerbsrunde gestartet

Bild: MINT-EC

Der SchoolSlam richtet sich an alle MINT-EC-Schülerinnen und -Schüler, die Lust haben in einer Gruppe, ein Video zu einem beliebigen MINT-Thema auf englisch zu erstellen. Der Kreativität der Darstellung sind dabei keine Grenzen gesetzt: Es kann in Form eines Experiments, eines kleinen „Theaterstücks“ oder Gedichts, gesungen oder kopfüber sein - alles ist denkbar. Auch das Thema kann frei gewählt werden.

Neben dem Sprachvermögen wird die Kreativität der Teilnehmenden herausgefordert: Die eingesendeten Beiträge werden von einer Jury des British Council bewertet. Ausschlaggebend hierbei sind die drei C: Content, Clarity und Charisma.

Die drei besten Einsendung werden zum SchoolSlam-Finale zur MINT400'2019 eingeladen, wo das Publikum über die Platzierung abstimmt.

Zu gewinnen gibt es: 
1.Platz: €500 und ein vom British Council organisiertes Kommunikations- und Präsentationtraining in Englisch von einem/r Nachwuchswissenschafler/in 

2. Platz: €300 und ein vom British Council organisiertes Kommunikations- und Präsentationtraining in Englisch von einem/r Nachwuchswissenschafler/in

3. Platz: €100 und ein vom British Council organisiertes Kommunikations- und Präsentationtraining in Englisch von einem/r Nachwuchswissenschafler/in

Weitere Infos und die Anmeldung finden sich hier: https://www.mint-ec.de/veranstaltungen/890-mint-ec-schoolslam-mit-british-council/

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren