Heinrich-Hertz-Gymnasium, Berlin Jonas Wanke vom Heinrich-Hertz-Gymnasium Berlin gewinnt Bronze

Jonas Wanke  aus Berlin wollte eigentlich „nur mal aus Interesse“ bei den Berufsmeisterschaften der IT-Berufe mitmachen. Dann gewann er bei den Deutschen Meisterschaften der Worldskills Germany Silber, qualifizierte sich als jüngstes Mitglied für die deutsche Nationalmannschaft und gewinnt nun eine hervorragende Bronzemedaille bei den 44. Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi.Nach einem 4-tägigen Wettkampfmarathon in der vollbesetzten du Arena von Yas Island (Ferrari-World) gelang es ihm, die Jury von seinem Talent zu überzeugen. Zu entwickeln war ein Flugbuchungssystem mit entsprechenden Schnittstellen für den Kunden und den einzelnen Airlines. Keine leichte Aufgabe, die er aber hervorragend meisterte. Mit dieser Medaille ist Jonas Wanke der erste deutsche Teilnehmer, der in diesem Skill eine Medaille für Deutschland gewinnen konnte. Her(t)zlichen Glückwunsch

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren