Gymnasium St. Xaver, Bad Driburg Fünfklässler erarbeiten sich eine Handy-Vereinbarung - Erster erfolgreicher Einsatz der Medienscouts im Schuljahr 2017/2018

In der heutigen Orientierungsstunde haben die neuen Fünftklässler des Gymnasiums St. Xaver gemeinsam mit ihren Medienscouts eine sogenannte Handy-Vereinbarung erarbeitet.

Ausgehend von bisherigen Erfahrungen mit Handys/Smartphones und den sozialen Medien diskutierte jede Klasse angeregt, wie ein sinnvoller Umgang mit dem Handy aussehen sollte. Unter Anleitung der vor den Sommerferien frisch ausgebildeten Medienscouts aus der Jahrgangsstufe 9 wurden schließlich entsprechende Regeln aufgestellt und fixiert (z. B. tägliche Nutzungsdauer), die auch den Eltern auf den kommenden Klassen-pflegschaftssitzungen präsentiert werden.

An dieser Stelle sei zudem darauf hingewiesen, dass es für die Eltern unserer Fünft- und Sechstklässler im Herbst einen Vortrag zum Thema „Let´s fight it together! – Cybermobbing als neue Krise im Internet?“ (18. Oktober 2017, 19:00 Uhr, Aula) geben wird.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren