Max-Planck-Gymnasium Trier, Trier Fachtagung MINT-Unterricht / MNU-Landestagung 2018

www.pixabay.de

Der Förderverein des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts (MNU e. V.) bietet nun zum zweiten Mal eine eintägige MINT-Fachtagung in Kooperation mit dem Max-Planck-Gymnasium Trier, dem GDCh-Lehrerfortbildungszentrum an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und dem Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz an, die in diesem Jahr am Max-Planck-Gymnasium in Trier stattfinden wird.

Im Rahmen von verschiedenen Modulen aus dem Bereich aller MINT-Fächer wird Ihnen ein Fortbildungsangebot gemacht, welches Lehrerinnen und Lehrern der MINT-Fächer aber insbesondere auch Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern und Referendarinnen und Referendaren Anregungen für den Unterricht bieten wird.
Workshops für den Sachunterricht in der Grundschule runden das Angebot ab. 
Eröffnet wird die Veranstaltung mit einem Impulsvortrag zum Thema „Lernen in einer digital geprägten Gesellschaft“ von Herrn Frajo Ligmann.

Als Download steht Ihnen ein Flyer mit einem Überblick über die verschiedenen Angebote zur Verfügung, sowie die Kurzbeschreibungen der Module. Nähere Beschreibungen und weitere Hinweise finden Sie bei den jeweiligen Modulen.

Die Beschreibung und das Programm zur Tagung finden Sie hier: https://evewa.bildung-rp.de/veranstaltungsdetail/?id=10865&m=M001&r=8092



MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren