Ratsgymnasium Wolfsburg, Wolfsburg Erneute Auszeichnung als Umweltschule in Europa und Internationale Agenda-21-Schule

Im Projektzeitraum 2015-2017 fanden an unserer Schule diverse institutionalisierte, aber auch neu initiierte Aktionen, Wettbewerbsteilnahmen, Projekte und Aktionen in den beiden Handlungsfeldern "Ressourcen - Umgang mit Plastik" und "Voneinander/ miteinander Lernen" statt. Die jährlich stattfindende Klima-Aktionswoche, Preisträger-Arbeiten beim Wettbewerb "Jugend forscht" zum Thema Plastik, die jährlichen Exkursionen zu den Wolfsbuger Abfallentsorgungsbetrieben und der Biogasanlage sowie die Auseinandersetzung mit der Nachhaltigkeit verschiedener Berufe im Rahmen des bilingualen Seminarfachkurses "Globetrotter" und des Erasmus+-Projekts "Highway to Europe" mit Partnerschulen in Estland, Finnland, Schweden und Spanien waren die Bausteine, die zur diesjährigen Auszeichnung beitrugen.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren