Schulen der Brede, Brakel Erneute Auszeichnung als MINT-freundliche Schule

Eva Gutzeit und Schulleiter Matthias Koch reisten vor einigen Tagen nach Düsseldorf, um die Rezertifizierung in einer Feierstunde, der auch NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer beiwohnte, entgegen zu nehmen. 47 Schulen erhielten die begehrte Auszeichnung zum ersten Mal; die Schulen der Brede gehörten hingegen zu jenen 59 Schulen, die nach erfolgreicher dreijähriger MINT-Profilbildung erneut geehrt wurden. Schulministerin Yvonne Gebauer: "Der MINT-Sektor bietet Jugendlichen hervorragende Perspektiven - sowohl für eine berufliche als auch für eine akademische Ausbildung. Deswegen gilt es, sie für diese Fächer zu begeistern." Die Förderung der MINT-Bildung in der Schule, so Gebauer weiter, leiste einen bedeutenden Beitrag, Zukunftsperspektiven zu schaffen. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren