Gymnasium St. Xaver, Bad Driburg Auszeichnung für gelungene Medienkompetenzvermittlung

Bereits zum zweiten Mal konnten sich Schulen aus Nordrhein-Westfalen für das Abzeichen der Medienscouts NRW bewerben. Das Projekt der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bildet Schüler zu sogenannten „Medienscouts“ aus, die Mitschüler bei medienbezogenen Fragen und Problemen unterstützen. Mit dem Abzeichen werden Schulen ausgezeichnet, die sich im Projekt besonders engagieren und aufzeigen, dass die Vermittlung von Medienkompetenz einen wichtigen Stellenwert im Schulalltag einnimmt.

Auch dem Gymnasium St. Xaver wurde nun zum zweiten Mal in Folge das begehrte Abzeichen verliehen. Die inzwischen 16 aktiven Medienscouts erfahren damit auch auf diesem Wege eine Anerkennung für ihre tolle Arbeit, die momentan unter anderem eine Medienschulung und Handyvereinbarung der Fünftklässler sowie die jährliche schulinterne Ausbildung neuer Medienscouts umfasst. Weitere Projekte befinden sich zudem in der Planung.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren