Marie-Curie-Gymnasium, Dallgow-Döberitz Auftaktveranstaltung "Jugend forscht"


Aufgrund der erfolgreichen Teilnahme im letzten Schuljahr durfte

unser Marie-Curie-Gymnasium die heutige Auftaktveranstaltung für den nationalen

Wettbewerb „Jugend forscht“ unterstützen.

 

Im A10-Center Wildau leiteten Lennart Schulze, Konrad

Eitner (beide Jahrgang 11) und Frau Schaulies neben der Organisatorin Frau Laub

und dem Referenten von EWE die Podiumsdiskussion. Diesjährige Schwerpunkte

waren u.a. „Wärmeregulation 4.0“ und „Erneuerbare Energie tanken“.

 

 

 

 

 

 

 


MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren