Ziehenschule, Frankfurt Astronomie-Projekttag "Nach den Sternen greifen" an der Ziehenschule

Raphael Schefold
Am 7. Juni nahmen 26 Schülerinnen und Schüler von 6 MINT-EC-Schulen des Rhein-Main-Gebiets am Astronomie-Projekttag "Nach den Sternen greifen - Entfernungsbestimmung im Raum" erfolgreich an der Ziehenschule teil. 

Dieser Astronomie-Projekttag wurde in bewährter Zusammenarbeit von Ziehenschule, Wöhlerschule und Anna-Schmidt-Schule bereits zum vierten Mal angeboten. Mit Vortrag, in Theorie und in der Praxis erarbeiteten die Oberstufenschülerinnen und -schüler, wie man die Entfernung zu Sternen bestimmt.

Einleitend bekamen wir einen Vortag von Prof. Dr. Bruno Deiss (Wissenschaftlicher Direktor des Physikalischen Vereins) über die aktuelle GAIA-Mission geboten. Anschließend wurde die zu Grunde liegende Messmethode für Schülerinnen und Schüler weiter veranschaulicht und durch praktische Übungen und Messungen unterstützt.

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren