MINT-EC Am 22.01. bietet die HTW Berlin eine Fortbildung zum Thema Berufs- und Studienorientierung an

Bild: HTW Berlin Pressestelle

Jedes Jahr wenden sich Ihre Schüler*innen vertrauensvoll mit folgenden Fragen an Sie: „Soll ich studieren? Wenn ja, was und wo? Welche Hochschulform passt zu mir?“ Die HTW Berlin möchte Sie dabei unterstützen, Ihren Schüler*innen eine umfassende Beratung und Orientierung bezüglich der unterschiedlichen Studienmöglichkeiten geben zu können.

"Was sind Hochschulen für Angewandte Wissenschaften?“

Die HTW Berlin ist die jüngste staatliche Fachhochschule in der Bundeshauptstadt und hat sich mit attraktiven Studienangeboten, kompetenten Wissenschaftler_innen und einer engagierten Verwaltung als eine der größten und vielfältigsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Deutschland positioniert. Wir erläutern Ihnen, wie sich die Aufgabe und Rolle von ehemaligen Fachhochschulen zu modernen, praxis-orientierten Hochschulen mit anwendungsnahen Forschungsschwerpunkten verändert hat und welche Perspektiven diese Hochschulform Ihren Schüler*innen bietet. 

„Wie finden Schüler*innen heraus, ob ein Studium an der HTW Berlin etwas für sie ist?“

Wir stellen Ihnen alle Angebote vor, die Schulklassen und einzelnen Schüler*innen die Möglichkeit geben, bereits während der Schulzeit die HTW Berlin ganz unverbindlich kennenlernen, u.a.:

  • Studierende der HTW Berlin — die sogenannten HTW-TIENS — bieten Schülerinnen und Schülern an ihren Schulen oder vor Ort an der HTW Berlin einen Einblick in das Studienangebot und den Studienalltag
  • Maßgeschneiderte Vorlesungen und Seminare für Schüler_innen
  • Tage der Offenen Tür „EinBlicke“
  • Schnupperstudium „Mädchen machen Technik“

Ihre Fortbildung findet gezielt im Rahmen einer solchen Kennenlernveranstaltung, dem Infotag „Digitale Zukunft“ für Schüler*innen ab der 11. Klasse, statt: Nach der allgemeinen Einführung und Vorstellung der HTW Berlin stellen sich die einzelnen Informatik-Studiengänge vor. In den anschließenden Schüler*innenworkshops geht es ans praktische Arbeiten in Labor- und Seminarräumen. Ein besonderer Programmpunkt ist die Konferenz „Digitale Zukunft“ mit Vorträgen von den teilnehmenden Schüler_innen! Sehr beliebt sind die offenen Abschlussgespräche mit Studierenden der HTW Berlin über alle Belange rund um das Studentenleben. Der Fortbildungsworkshop findet parallel zu den Schüler_innenworkshops von 10:45 – 12:00 in Raum C 157 statt.

Informationen zur Fortbildung

max. Gruppengröße begrenzte Teilnehmerzahl, Mindestanzahl: 10 Teilnehmer*innen
Veranstaltungsort HTW Berlin, Wilhelminenhofstr. 75A, 12459 Berlin

Anmeldung

Lehrkräfte aus Berlin: PSW Berlin

Frist Anmeldung möglich bis zum 13. Januar 2020
Diese Veranstaltung ist als offizielle Fortbildung anerkannt.

Kontaktperson HTW Berlin:
Amira Bassim
Tel. +49 30/5019-3850
Amira.Bassim@HTW-Berlin.de

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren