Franziskusgymnasium Lingen, Lingen 220 Grundschüler*innen am Franziskusgymnasium zum Landesentscheid der Mathematik Olympiade

Bereits zum neunten Mal hat das Franziskusgymnasium in Kooperation mit dem Mathematik Olympiade Niedersachsen Verein die Landesrunde der Mathematik Olympiade für Grundschulen ausgetragen. Eigentlich findet die dritte und letzte Runde der Mathematik Olympiade wie alle Runden zuvor an den Grundschulen selbst statt. Doch vor 10 Jahren kam in Göttingen die Idee, auch für Grundschulen eine zentrale Landesrunde zu etablieren. Diese Idee erlebt zumindest am Franziskusgymnasium einen neuen Teilnehmerrekord. Mit 220 Grundschüler*innen nehmen nun alle Grundschulen aus dem Raum Lingen an der Runde teil. Auch nächstes Jahr werden wir auf neue mathematische Talente hoffen und die Mathematik AG wird bei der Durchführung und Organisation diesen Talenten einen gebührenden Rahmen bieten. 

MINT-EC-Newsletter bestellen

Alle Neuigkeiten auf einen Blick Abonnieren